Hochball, Pass, Wurf, Tor – 2 vs 2 wird zum echten Kult!

Zum fünften Mal wurde das mittlerweile legendäre und nicht mehr wegzudenkende Turnierformat „2 vs 2“ von der MSG Rüsselsheim/Bauschheim ausgerichtet. Auf stark verkürztem Handballfeld am Keglerheim in Rüsselsheim treten zwei 2er Teams gegeneinander an, wer zuerst 3 Tore wirft geht als Sieger vom Platz. „Manta Manta“, „Dynamo Tresen“ oder „Candy Shopper“ sind nur ein paar der Teamnamen beim wohl schnellsten Handballformat der Welt, die jedes Jahr aufs Neue die Massen begeistern.

Unter dem damaligen Trainer Stanislaw Nowak ins Leben gerufen, wurde 2 vs 2 zunächst als abwechslungsreiche Trainingseinheit bei zu geringer Trainingsbeteiligung praktiziert. Die damalige „Trainingsnotlösung“ ist mittlerweile fester Bestandteil der Saisonvorbereitung, nennen wir das Kind beim Namen, es ist DER Höhepunkt des Jahres. 2012 ins Leben gerufen durch das beste Orgateam der Welt (Christoph Marx & Matthias Hirsch) waren es damals 7 x 2er Teams. Am Ende siegten die Underdogs Marco Nöldner & Jens Hartmann, die dadurch den Gipfel ihrer Handballlaufbahn erreicht hatten. So einfach wie damals wurde es nie wieder. Stetiges Wachstum in den Folgejahren führten zur Spitzenteilnehmerzahl von 27 x 2er Teams im Jahre 2016. Neben aktiven Spielern fanden auch viele ehemalige Handballer den Spaß am Turnierformat und konnten in einer eigenen „Oldstars-Gruppe“ ihr verlorengegangenes Können alter Tage unter Beweis stellen. Unterstützt wird das jährliche Handballevent durch DJ Hater sowie zahlreichen freiwilligen Helfer an der Essens- und Getränkeausgabe (vielen Dank dafür). Neben dem sportlichen Wettbewerb wird weiterhin die Kreativität der Teilnehmer gefordert und mit dem besten Teamauftritt prämiert. Ein Turnier von Sportlern für Sportler, bei dem Spaß & Gaudi an oberster Stelle steht.

Gewinnhistorie

2012 Nöldner & Hartmann
2013 Gräber & Molatta
2014 Daschevski & Chantré
2015 Daschevski & D. Daschevski
2016 Daschevski & Acic